Wissen Sie noch?
Mit der Zeit wird die (auto)CPAP-Therapie zu einem Teil des Lebens. Und das ist gut so! Doch da steckt gleichzeitig die Gefahr, einige wichtigen Sachen aus dem Auge zu lassen. Falls Sie schon längerer Zeit in der Therapie sind, empfehlen wir Ihnen auf die unten aufgelistete ToDo-Liste zu achten.
also wissen Sie noch...
dass Sie Ihre Maske und den Schlauch regelmäßig reinigen müssten?
dass bei der Gewichtabnahme Ihre Maske möglicherweise zu groß sein könnte und eine neue beschafft werden sollte?
dass Sie über my.prismaCLOUD.com online Zugriff auf Ihre persöhnlichen Therapiedaten haben?
dass beim Ab- und Zunehmen Ihre Therapie-Parameter möglicherweise von Ihrem Arzt entsprechend angepasst werden müssten?
dass die Therapie bessere Ergebnisse zeigt, wenn man den Konsum von Tabak-, Alkohol- und Koffeinprodukten reduziert?
dass eine gute Schlafhygiene für den besseren Schlaf sorgt?